Einfach mal Luft holen!

Zur Entspannnung vom Seminar- und Tagungsalltag erwartet dich rund um das Adolph-Kummernuss-Haus Natur pur, denn unsere Bildungsstätte liegt mitten in der Nordheide.

Unmittelbar am 230 km² großen und ältesten Naturschutzpark Deutschlands – der Lüneburger Heide – hast du die perfekte Gelegenheit für Spaziergänge, Kutschfahrten, Wanderungen, Nordic Walking, zum Joggen oder für Radtouren mit den hauseigenen Fahrrädern. Tipps, Karten und Kontakte bekommst du an unserer Rezeption.

Und auch der Freizeitbereich direkt im Bildungszentrum bietet ein umfangreiches Angebot:

  • eine große Sonnenterrasse
  • Liegestühle
  • einen kostenlosen Fahrradverleih
  • Tischtennis im Innenhof
  • Boule
  • ein Billardzimmer

Abends laden wir dich außerdem ganz herzlich in unsere Kellerbar ein. Dort gibt es Getränke und Cocktails, aber auch zwei Kegelbahnen, einen Kicker und natürlich ein Raucherzimmer.

Zeit zum (Aus)Schwärmen!

Das sagt der Reiseführer "Michelin":

  • zu Undeloh

"Die Häuser dieser bezaubernden Ortschaft verstecken sich unter mächtigen Eichen. Von Undeloh führt eine 4 km lange Straße (für Kfz gesperrt – Pferdewagenverkehr) nach Wilsede, einem Dorf im Naturschutzgebiet, das von der modernen Technik unberührt bleiben soll."

  • zum Wilseder Berg

"Vom Gipfel (Markstein 169 m) überblickt man eine weite Wald- und Heidelandschaft. Bei klarer Sicht erkennt man mit dem Fernglas gut die Spitzen der Hamburger Kirchtürme 40 km nördlich."

ver.di Kampagnen